Programm 2018: Metadaten meets Monitoring

Auch 2018 erwarten Sie informative und inspirierende Programmpunkte, die wir in den kommenden Wochen hier fortlaufend veröffentlichen. Seien Sie gespannt!

© Fabian Schwan-Brandt
Uhrzeit Programmpunkt Beschreibung Speaker
09:00 Uhr Kaffee
09:45 Uhr Begrüßung
10:00 Uhr Digitaler Lesermarkt: Mit Daten zum passenden Geschäftsmodel Ein Artikel ist nur dann gut, wenn er dem Leser “schmeckt”. Aber woher weiß man, was ankommt? Schließlich fehlte Zeitungsmachern in der Vergangenheit das direkte Kunden-Feedback, das in Zeiten der Digitalisierung weiter an Bedeutung gewonnen hat. Inzwischen können Redakteure zwar in Echtzeit das Interesse ihrer Online-Leser messen, aber welche Daten ermöglichen eine kundenzentrierte Vermarktung? Wie werden aus Interessenten zahlende Kunden? Die richtige Interpretation von Kundenbewegungen, der so genannten Customer Journey, will gelernt sein und eine gute Keyword-Analyse entsteht erst durch Erfahrung. Am Beispiel des Online-Auftritts der Wochenzeitung Die Zeit zeigt Björn Wagner, wie man die eigenen redaktionellen Inhalte und ihre Leser durch kontinuierliches Monitoring korrekt analysiert und daraus schrittweise die eigenen Geschäftsmodelle weiterentwickelt. Björn Wagner (Leiter der Teams “Growth & Engagement” sowie “Data & Testing”, Zeit Online)
10:45 Uhr Keynote 2
11:30 Uhr Kaffee und Networking
11:45 Uhr Vortrag
12:30 Uhr Vortrag
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Round Tables
15:00 Uhr Kaffee und Networking
15:20 Uhr Ergebnisse der
Round Tables
16:00 Uhr Portale auf Thema-Basis Bei der Vergabe von Metadaten hat sich die Thema-Klassifikation in der Buchbranche zum Standard entwickelt. So lassen sich relevante Metadaten noch effizienter generieren und an die richtigen Stellen ausspielen. Damit sind aber längst noch nicht alle Potenziale ausgeschöpft. Wie ein Webshop auf Basis der Thema-Struktur so aufgebaut werden kann, dass die Sichtbarkeit einzelner Titel erhöht und Doppelarbeiten vermieden werden, zeigt Tobias Streitferdt am Beispiel eines aktuellen Pilotprojekts der Holtzbrinck-Gruppe. Tobias Streitferdt (Metadata & eCommerce Manager, Holtzbrinck Buchverlage GmbH)
16:30 Uhr Vortrag
17:15 Uhr Abschluss
17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Hier können Sie sich noch einmal über das Programm des vergangenen Jahres informieren.

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Wer sich schnell für die Teilnahme am diesjährigen MVB Data Summit entscheidet, kann bares Geld sparen: Bis 31.08.2018 gibt es unser Early-Bird-Ticket für 390,- statt 490,- Euro.

Zum Ticketshop