Speaker

Dr. Detlef Bauer
© pg

Dr. Detlef Bauer

Libri GmbH, Katalogredaktion / Data Integration Management

Dr. Detlef Bauer ist bei der Libri GmbH für die Produkte Katalogdatenbank und Produktsuche in den IT-Systemen Handel verantwortlich. Die Libri GmbH ist ein international tätiger Mediendienstleister für den Buchhandel. Libri ist der führende Buchgroßhändler in Deutschland mit Hauptsitz in Hamburg und Logistikzentrum in Bad Hersfeld. Zusätzlich zum Kerngeschäft, der Warenlieferung über Nacht, ist Libri Systemdienstleister für Bibliographie-, Bestell- und Warenwirtschaftssysteme sowie White-Label Online-Shops. Nach über 10 Jahren im Einkauf bei der Libri GmbH leitet Dr. Bauer den Bereich Katalog seit 2011. Er ist promovierter Japanologe und Linguist. Er ist Alumnus der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

David Best

Kirchner + Robrecht GmbH management consultants, Consultant

Herr Best hat Medienmanagement an der Universität Mainz studiert und arbeitet seit 2011 als Berater bei Kirchner + Robrecht (K+R). Kirchner + Robrecht ist ein Beratungshaus, dass seine Kunden zu allen Fragen in den Themenfeldern Strategie, Organisation und Technologie unterstützt. Herr Best berät Kunden zum Beispiel bei der Einführung eines strukturierten Innovationsmanagements, im Zuge von digitalen Produktmanagement- und Produkteinführungsprojekten, bei der Entwicklung der Organisation und der Optimierung von Prozessen sowie der Auswahl und Einführung von IT-Systemen.

Ralf Biesemeier
© readbox_Willi Weber

Ralf Biesemeier

readbox publishing GmbH, Geschäftsführer

Ralf Biesemeier ist Gründer und Geschäftsführer der readbox publishing GmbH.
Er leitet das deutsche Technologie-Unternehmen, das Marketing-Automationslösungen für Verlage und andere Content-Anbieter entwickelt und betreibt. Vor der Gründung von readbox war Ralf Biesemeier über zehn Jahre als Marketingleiter und Mitglied der Geschäftsführung verschiedener Technologieunternehmen tätig. Unter anderem war er VP Marketing eines internationalen Biometrie-Anbieters und Director Product Innovation bei einem großen Industrieunternehmen. Zuletzt war Ralf Biesemeier als European Sales & Marketing Director beim US-amerikanischen Softwarehersteller PC Pitstop tätig. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Daniela Geyer

MVB, Stellv. Leiterin Digitale Services / Leiterin Produktbereich VLB

Mit dem Studium zur Diplominformationswirtin legte Daniela Geyer die Weichen für ihre Aktivitäten im Informations- und Datenbusiness. Erfahrungen aus Vertrieb und Marketing im Bereich Wirtschaftsdatenbanken der Verlagsgruppe Handelsblatt konnte sie später gewinnbringend beim Aufbau des Produktmanagements für die Hoppenstedt Firmeninformationen (heute Bisnode Deutschland) einsetzen.
Die Durchführung von Business Development- und Post-Merger-Projekten haben sie auf die spannenden Aufgaben innerhalb der klassischen Verlags- und Buchhandelsbranche vorbereitet. Dreh- und Angelpunkt all ihrer beruflichen Stationen: Daten.
Seit 2010 betreut sie bei der MVB das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB), sie leitete die Neuentwicklung des Projektes im Jahr 2015 und ist seitdem hauptverantwortlich für Betrieb und Weiterentwicklung des VLB.

Horn

Eckart H. Horn

Wirth & Horn Informationssysteme GmbH, Geschäftsführer

Eckart Horn ist Diplom-Informatiker und hat nach seinem Abschluss an der TU München zwei Jahre im Bereich Software-Engineering geforscht. Anschließend gründete er mehrere Firmen, darunter die Wirth & Horn GmbH. Mit dieser unterstützt er Verlage in den Bereichen eCommerce, Internet, Datenmanagement, Prozessunterstützung und Digitale Transformation. Er hat mehrere Jahre Erfahrung in Konzeption, Entwicklung und Support von PIM- und CMS-Systemen, Schnittstellen (ONIX, XML), Veranstaltungsdatenbanken, Webseiten und Shoplösungen.

© Asja Caspari

Christin Krooss

Google, Product Specialist Google Shopping /Omnichannel (Central Europe)

Christin Krooss ist als Produktspezialistin bei Google für das Thema Google Shopping in DACH sowie Zentral- und Osteuropa zuständig. Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen dabei auf Local Shopping, Feed sowie der Einführung von neuen Shopping Formaten. Sie ist im engen Austausch mit unserem Shopping Produktteam in den USA und Zürich, um das Produkt kontinuierlich weiter zu entwickeln.

© microm

Rolf Küppers

microm GmbH, Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb, Entwicklung und Projektmanagement

“Innovativ und zugleich verlässlich zu sein. Das heißt gemeinsam mit unseren Kunden neue Leistungen und Lösungen zu entwickeln, die einen echten Nutzen haben.”

Geschäftsführer Rolf Küppers startete nach sein Studium bei microm 1998 mit der Betreuung des eigenen Data Mining Tools und der Datenentwicklung. Die erstmalige Übertragung der Sinus Milieus® auf die microm Geo-Ebenen war eines seiner ersten großen Projekte. Von 2000-2013 war er Innovator Director Solutions & Projects und von 2007-2013 Mitglied der Geschäftsleitung. Seit 2014 ist er als Geschäftsführer für die Bereiche Vertrieb, Entwicklung und Projektmanagement tätig.

Martin Lüning

MVB, Datenmanager VLB

Martin Lüning ist seit 2010 Datenmanager für das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) im Geschäftsbereich Digitale Services der MVB. Mit seiner Erfahrung aus der vorherigen Arbeit in der VLB-Redaktion und seinen technischen Kenntnissen aus der ständigen Weiterentwicklung des VLB war er an der Neugestaltung des VLB beteiligt. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt seitdem auf der Verbreitung und Weiterentwicklung des ONIX-Standards in Deutschland bis zu seiner heutigen Version 3.0. Darüber hinaus engagiert er sich für die Einführung und den Ausbau der thema-Klassifikation und unterstützt die IG Produktmetadaten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.

Alexander Markowetz

markowetz.de, Thinker

Markowetz studierte Informatik und Medienwissenschaften in Marburg an der Lahn. Nach Aufenthalten an der University of California Riverside und an der New York University Tandon School of Enginering folgte von 2004 bis 2008 die Promotion in Hongkong. Von 2009 bis 2016 war Alexander Markowetz Juniorprofessor für Informatik an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Dort erdachte und betreute er das Menthal Projekt, das bis heute das Smartphoneverhalten von 300.000 Nutzern analysiert.

Olavarria

Dr. Marco Olavarria

Kirchner + Robrecht GmbH management consultants, Geschäftsführung

Dr. Marco Olavarria unterstützt Medienhäuser bei der erfolgreichen Gestaltung der digitalen Transformation. Seine Kompetenzbereiche sind die kundenfokussierte Strategieentwicklung, das Design lebenswerter Organisationen, die Implementierung erfolgreicher Innovationsprozesse sowie der Technologieeinsatz. Er steht seinen Kunden seit 20 Jahren als Management-Berater und Unternehmer zur Seite. Seit 2001 ist er Geschäftsführender Gesellschafter von Kirchner + Robrecht management consultants.

Gerhard Rolletschek

Dr. Gerhard Rolletschek

Glanos GmbH, Managing Director

Dr. Gerhard Rolletschek ist einer der beiden Gründer der Glanos GmbH und ein führender Experte auf dem Gebiet der semantischen Datamining-Technologie. Er ist promovierter Computerlinguist und hat seit 2003 zahlreiche erfolgreiche Projekte mit renommierten internationalen Kunden im Bereich Informationsextraktion und Suchtechnologien durchgeführt. Er hat Sprachwissenschaften und Computerlinguistik an der Ludwig Maximilian Universität in München studiert. Er ist Alumnus der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Daniel Schultheis

Retresco GmbH, Projektmanager

Sein Studium der Medientechnologie an der TU Ilmenau hat Daniel Schultheis als Diplom Ingenieur am Fraunhofer Institut für Digitale Medientechnologie abgeschlossen.

Danach hat er viele Jahre in der Medienbranche in unterschiedlichen Bereichen mit einem Schwerpunkt auf Film und TV gearbeitet.

Seit 2016 verantwortet er bei Retresco Projekte im Bereich Natural Language Processing mit einem Schwerpunkt auf Semantischer Analyse, dem hauseigenen Themen Management System und ist insbesondere für den Themenbereich Vetriebskanaloptimierung im Buchverlagsumfeld zuständig.

Marion Seelig

Marion Seelig

Ullstein Buchverlage, Vertrieb Digital Development/Datamanagement

Marion Seelig verantwortet das Digital Development / Data Management im Vertrieb der Ullstein Buchverlage und ist seit 2013 zuständig für datengetriebene Vertriebsarbeit und die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit der Ullstein-Titel. Das theoretische Fundament für diesen Job wurde in einer Ausbildung zur Buchhändlerin (erstaunliche Leserfragen), dem Studium des wiss. Bibliothekswesens (normierte Klassifikationsregeln) und der Betriebswirtschaftslehre (Strategien zur maximalen Umsatzsteigerung) gelegt. Die praktischen Erfahrungen stammen aus vielfältiger Verlagsvertriebsarbeit bei Cornelsen, Langenscheidt, Erich Schmidt und Ullstein und dem gleichbleibenden Ziel, möglichst viele Bücher, Software und eBooks zu verkaufen.

Meike Smerecnik

Thalia Bücher GmbH, Head of Product Management Omni Channel Services / Business Development

Meike Smerecnik verantwortet bei der Thalia Bücher GmbH den Produktkatalog und ist außerdem für die fachliche Steuerung der eCommerce-Entwicklungsteams zuständig. Dazu gehört u.a. die Weiterentwicklung der Bereiche ‚Redaktionelle Dienste‘, Suche, Empfehlungen, Artikel und der Kaufprozesse. Nach ihrer Ausbildung zur Verlagskaufrau und Diplom-Bibliothekarin führte ihr beruflicher Werdegang sie über den Buchhandel (Stern-Verlag Düsseldorf) und Online-Handel (Amazon) zum Omni Channel Unternehmen Thalia Bücher GmbH.

Tobias Streitferdt

Tobias Streitferdt

Holtzbrinck ePublishing, Metadata & eCommerce Manager

Nach seiner selbstständigen Tätigkeit als Reisejournalist und Redakteur, war Tobias Streitferdt von 2002 – 2006 als freier Online-Berater und Content-Manager vornehmlich für Verlage tätig und von 2006 – 2014 beim Langenscheidt Verlag beschäftigt: 2006 – 2010 in der Abteilung Marketing Online als Produktmaster verantwortlich für das CMS und die Katalogproduktion, 2010 – 2014 in der Stabsstelle Innovation für den Gesamtwebauftritt sowie für die Bereiche Change Management, Innovationen und Digitale Strategie zuständig. 2014 wechselte er zu den Holtzbrinck Deutsche Buchverlagen und ist seit 2016 Metadata & eCommerce Manager bei Holtzbrinck ePublishing.

Holger Volland

Frankfurter Buchmesse GmbH, Vice President

Holger Volland ist Vice President der Frankfurter Buchmesse und verantwortet in der Geschäftsleitung die Abteilungen für Business Development und Vertrieb, sowie das Büro in China. Er ist Co-Founder der Buchmessetochter THE ARTS+.

Holger Volland arbeitete nach dem Studium der Informationswissenschaft als Creative Director bei Pixelpark in Berlin und New York, lehrte an der Hochschule Wismar und leitete die New Economy Business School von Scholz & Friends. Er baute als Gründer und Geschäftsführer die Kommunikationsagentur Leipziger & Partner Berlin auf und rief Ausstellungen und Künstlerprogramme in Deutschland und Argentinien ins Leben. Zuletzt war er in den Geschäftsleitungen von Börsenverein des Deutschen Buchhandels und MetaDesign Berlin tätig. Holger Volland ist Autor, Sprecher und Moderator zu Themen rund um den digitalen Wandel.

Stefan Welcker

Stefan Welcker

Expert System Deutschland GmbH, Managing Director DACH

Stefan Welcker bekleidet seit März 2017 die Position des Managing Director der Expert System Deutschland GmbH. In dieser Funktion ist er für die Leitung sämtlicher Geschäfte in der DACH-Region verantwortlich. Vor seiner Ernennung bei Expert System war Stefan Welcker als Geschäftsführer bei C2FO, einem Finanztechnologieunternehmen, und Lexmark (ehemals Perceptive Software) tätig. Während seines beruflichen Werdegangs leistete er einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen mit Lösungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz für führende Unternehmen wie Airbus, BAT, EADS, E.ON, Nestle, Siemens und Swiss Re.

Moderatoren

Sandra Schüssel

Sandra Schüssel

MVB, Leiterin Geschäftsbereich MVB Labs

Sandra Schüssel (42) leitet das Business Development bei der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH. In ihrem Geschäftsbereich MVB Labs entwickelt sie neue Geschäftsmodelle von der Idee bis zum fertigen Produkt. Zu den aktuellen Projekten gehören die Novitätenplattform VLB-TIX sowie die Gründung von Metabooks, dem führenden Verzeichnis lieferbarer Bücher in Brasilien.

Sie konzipierte Event-Formate wie den Börsenblatt Young Excellence Award, den Deutschen Selfpublishing-Preis oder den MVB Data Summit. Vorherige berufliche Stationen umfassen die Leitung Business Development beim Karrieredienstleister Staufenbiel sowie Arbeiten als Journalistin bei wissen.de, The Scotsman und beim Nordbayerischer Kurier. Sie hat in Leipzig und Edinburgh Germanistik, Journalistik und Politikwissenschaft studiert.

Harald Henzler

Dr. Harald Henzler

smart digits GmbH, Geschäftsführer

Dr. Harald Henzler ist Gründer der smart digits GmbH und begleitet Unternehmen bei der Entwicklung der Digitalstrategie sowie der Umsetzung. Seine Schwerpunkte sind strategische Entwicklung und Geschäftsmodelle, Programmplanung und Contentstrategie sowie Kundenanalyse.
Als Produktmanager, Verlagsleiter und Geschäftsführer (Carl Hanser Verlag, Haufe Lexware) hat er langjährige Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle.
Er hat blended learning-Angebote für Verlage mit dem Goethe-Institut in Indien, Ägypten und Südamerika entwickelt und umgesetzt.

Neben der Entwicklung eigener Start-ups coacht Im Rahmen von CONTENTshift Start-ups und begleitet den Dialog mit den Verlagen.

Er ist Referent, Seminarleiter und Moderator der Akademie des Deutschen Buchhandels sowie Dozent an der LMU München und Hochschule Würzburg.
Auf www.smart-digits.com werden wöchentlich Hintergrundberichte zu aktuellen Entwicklungen im digitalen Markt veröffentlicht. Er ist Ko-Autor der Werke „Mobile Publishing“ (Verlag de Gruyter) und „Buyer Personas“ (Haufe-Lexware).